English Version  English Version
Stiftung Kindergesundheit
Stiftung Kindergesundheit
Aktuelles > 

Aktuelles

Stellenanzeige: Ernährungswissenschaftler/in

Ernährungswissenschaftler/in

als Berater für die e-learning Modulentwicklung für eine wissenschaftlichen Kooperation gesucht!


Stellenanzeige: Ernährungswissenschaftler/in

Ernährungswissenschaftler/in

als e-learning Modulkoordinator für eine wissenschaftlichen Kooperation gesucht!


Stellenanzeige: Arzt/Ärztin mit Zusatzbezeichnung Kindergastroenterologie

Arzt/Ärztin mit Zusatzbezeichnung Kindergastroenterologie

als Berater/in für eine wissenschaftlichen Kooperation gesucht!


Neuer Newsletter August 2016 der Stiftung Kindergesundheit erschienen

Badewetter: Hochsaison für Warzen
Die Stiftung Kindergesundheit informiert über eine meist harmlose, aber oft sehr lästige
Infektionskrankheit der Haut

Warzen sind hässlich und unberechenbar. Sie finden sich bei jedem zweiten Schulkind auf der Haut.
Man rückt ihnen mit Medikamenten oder Messer auf die Pelle, sie werden verätzt, verkocht oder
vereist. Dabei wäre auch Abwarten oft ebenfalls eine gute Alternative, sagt die Stiftung
Kindergesundheit in...


Prof. Koletzko spricht über Early Nutrition

Wie prägt die frühe Ernährung das Leben?  Prof. Koletzko spricht über Early Nutrition Projekt bei 1000 Tagen. Der Tweet wurde von 1.331 Personen gesehen und unter anderen von CDU/CSU sowie die Ernährungs-Umschau retweetet und geliked.


Neuer Newsletter Juli 2016 der Stiftung Kindergesundheit erschienen

Gewitter: Diese Regeln sollte Ihr Kind kennen Stiftung Kindergesundheit informiert über das richtige Verhalten, wenn es blitzt und donnert
Die Wahrscheinlichkeit, im Lotto sechs richtige Zahlen zu tippen, liegt 20- bis 40-mal höher als die
Gefahr, hierzulande von einem Blitz getötet zu werden. Aber das Risiko ist da und wird wegen der
Klimaerwärmung von Jahr zu Jahr größer. In Deutschland wurden im Jahr 2014 mehr als 600.000
Blitzeinschläge registriert,...


Stiftung tritt Bündnis Prävention bei

Die Stiftung Kindergesundheit ist ebenfalls dem Bündnis Prävention beigetreten und unterstützt damit aktiv den Bayerischen Präventionsplan.Gemeinsame Erklärung der Bayrischen Staatsregierung und der Partner für Gesundheitsförderung und Prävention in BayernGesundheitsförderung und Prävention eröffnen Chancen und Möglichkeiten in jedem Lebensalter und in allen Lebensbereichen und sind vor allem dann erfolgreich, wenn sie nicht nur das persönliche...


Neuer Newsletter Juni 2016 der Stiftung Kindergesundheit erschienen

Warum schon Kinder über Kreuzweh klagen
Stiftung Kindergesundheit informiert über ein zunehmendes Gesundheitsproblem
Dass Kinder häufig unter Bauchschmerzen leiden, wissen alle Eltern aus Erfahrung. Rückenschmerzen vermutet man dagegen eher bei Erwachsenen. Leider ein Irrtum: Mittlerweile gehören auch Rückenschmerzen zu den häufigsten Beschwerden bei Kindern und Jugendlichen, berichtet die Stiftung Kindergesundheit in einer aktuellen Stellungnahme. „Noch in den 1980er Jahren...


MEDIZINREPORT: Kindergesundheit: Ambivalenz des Medienkonsums

Digitale Medien sind bei unkontrollierter und exzessiver Nutzung von Kindern mit Gesundheitsrisiken verbunden, aber sie haben auch das Potenzial für eine wünschenswerte Gesundheitsbildung und -förderung. Die rasche Entwicklung des Angebotes elektronischer Bildschirmmedien ruft viele Fragen zu möglichen Auswirkungen auf Gesundheit und Entwicklung und zu angemessenen Empfehlungen zur Mediennutzung bei Familien und bei Angehörigen von Gesundheitsberufen hervor. Diese Fragen wurden bei...


Newsletter Mai 2016 der Stiftung Kindergesundheit

Hundebisse: So schützen Sie Ihr Kind
Wenn es wärmer wird, streben nicht nur Kinder zum Toben nach draußen – auch Hundebesitzer gönnen ihrem Tier den Auslauf. Das hat leider häufig fatale Folgen: Mit den Temperaturen steigt auch die
Zahl von Hundebissen insbesondere bei Kindern deutlich an, berichtet die Stiftung Kindergesundheit in einer aktuellen Stellungnahme. Allein in Deutschland werden mittlerweile über elf Millionen Hunde gehalten. Das sind mehr Tiere als Kinder unter...